Zum Schuljahresende 2018/19

 

Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig:
Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas,
in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat,
wieder wegzuwerfen.

Albert Einstein

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ein weiteres Schuljahr liegt hinter uns!
Was hat dieses Schuljahr geprägt?
Individuelle Eltern und Kinder, problematische Unterrichtsversorgungen, sich verändernde Kollegien, …
Aber auch tägliche Begegnung mit den kommenden Generationen, eigenes Dazulernen in vielen Bereichen, Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen, …

Zwischen diesen beiden Polen spielt sich unser Berufsdasein ab und es liegt an Ihnen zu entscheiden, ob die Waage nach links oder rechts ausschlägt oder sich die Waage hält.
In der Hoffnung, dass Sie für sich eine gute Entscheidung treffen, möchten wir Ihnen allen danken. Danken in unserer großen und immer größer und bunter werdenden Schulfamilie für die großartige Arbeit, die Sie alle geleistet haben!

Wir hoffen, dass Sie alle gut erholt mit uns zusammen das neue Schuljahr im September beginnen werden.

Mit herzlichen Grüßen und im Namen des gesamten Schulamtsteams

gez.
Dieter Lang
Schulamtsdirektor