Stunde der Begegnung 2017

 

 

 

SchAD Lang dankte Lehrkräften für ihre geleistete Arbeit

Bei einer Feierstunde im Mehrzweckraum der Grund- und Mittelschule Deining sprach Schulamtsleiter Dieter Lang von großen Herausforderungen, die unsere Lehrkräfte täglich zu bewältigen haben. Gleichzeitig sprach er den Lehrkräften auch Mut zu. „Dank Ihres enormen Einsatzes können Sie diese Herausforderungen auch meistern“, war sich der Schulamtsleiter gewiss.

Neumarkt  Bei einer gemeinsamen Feierstunde in der Grund- und Mittelschule Deining sagten Schulamtsdirektor Dieter Lang und seine Stellvertreter Franz Hübl und Christoph Weigert sowie Personalratsvorsitzende Ursula Schroll zahlreichen Lehrkräften aus dem Schulamtsbezirk Neumarkt herzlichen Dank für die in all den Jahren geleistete Arbeit. Sie gratulierten ihnen zum 25- beziehungsweise 40-jährigen Dienstjubiläum in diesem Jahr und überreichten die dazugehörigen Urkunden des Freistaates Bayern.

Gleichzeitig verabschiedeten Lang und Schroll 34 Lehrkräfte in den wohlverdienten Ruhestand beziehungsweise in die Freistellungsphase.

In seiner kurzen Ansprache betonte Schulamtsleiter Dieter Lang: „Für Ihre Leistungen gebührt Ihnen Dank und Anerkennung“ und „Sie haben sich ihren Ruhestand bei hoffentlich bester Gesundheit wohl verdient“.

Die Dienstjubilare bat Lang, sich weiterhin mit aller Kraft dafür einzusetzen, dass sich die uns anvertrauten Schülerinnen und Schüler an unseren Schulen wohlfühlen und hervorragend lernen können.

Die vielen gesellschaftlichen Veränderungen in unserer Zeit machten vor der Schule und dem Schulamt nicht Halt, sagte Dieter Lang. „Nehmen Sie diese Herausforderungen an, Sie schaffen das“; ermutigte er die anwesenden Lehrkräfte.

Personalratsvorsitzende Ursula Schroll verwies ebenfalls auf die Veränderungen im Schulalltag. „Wir Lehrer sind Vorbilder, auch heute!“, sagte Schroll. Die Jubilare forderte sie auf, auch weiterhin mit Freude und Motivation an ihre Arbeit heranzugehen.

Umrahmt wurde die eindrucksvolle Feierstunde mit Liedern und Musikstücken von Schülerinnen und Schülern der Grund- und Mittelschule Deining unter Leitung der Lehrkräfte Martina Härtl-Gottschalk, Juliana Schlögel, Jutta Obwandner und Michael Eglmeier.

Im Anschluss an die Feierstunde wurden alle Lehrkräfte zu einem kleinen Stehempfang eingeladen.

Dienstjubiläen feierten im Jahr 2017

 25-jähriges Dienstjubiläum

 Schmitt Angela, Schnell Ingrid, Raith Norbert, Sturm Stefanie, Preiß Beate, Pellkofer Michaela, Rothammer Roland, Rindsberg Martina, Weis Alexander, Schlund Gertraud, Scherübl-Deibl Claudia, Schindler Gerhard, Berschneider Ulrike

 40-jähriges Dienstjubiläum

 Michael-Steindl Brigitte, Zweckerl Christine, Zuckschwert-Maier Berta, Pakula-Wolf Silvana, Gerber Gertrud, Dischner Ingrid, Stauber Franz, Dillinger Norbert, Maier Hans-P., Baumgärtner Hildegard, Jochum Monika, Gebhardt Maria, Rappl Edith, Schwab Renate, Dobmann Christa, Reich Barbara, Schneider-Stepper Renate, Burger Gisela, Keck Ingeborg, Leidl Anna, Dietl Sigrid, Rausch Brigitta, Manhart Barbara

 Verabschiedung in den Ruhestand (im Jahr 2017)

 Gerl Andreas, Gerl Lydia, Hell-Scheugenpflug Uta, Simon Josef, Lindner Herbert, Palmer Michael, Bock Klaus, Fürst Eva, Gerber Gertrud, Gruber Monika, Hansch Gabriele, Hertlein Hannelore, Karl Hildegard, Maier Gerlinde, Netter Bernhard, Olav Christa, Pakula-Wolf Silvana, Platschek Elke, Remer Hildegard, Rüttinger Michael, Scheibe Ursula, Wedermann Eva-Maria, Zimprich Karin, Korzer Helga und Schwab Renate